Terra Alta - Weine mit Körper und Seele

Terra Alta - ist ein Hochlandgebiet, wie der spanische Name sagt, mit bis zu 1.400 m hohen Bergen, wobei meist nur auf den Hochebenen auf ca. 300 bis 500 m über dem Meeresspiegel Weinbau stattfindet. Diese Weinregion, im äußersten Südwesten von Katalonien zwischen dem Fluß Ebro und der Grenze zu Aragonien, ist etwas unzugänglich und abgeschottet, hat aber eine lange Weinbautradition. Schon im Mittelalter baute man hier Wein an! Die Hauptstadt Gandessa hat gerade mal gut 3.000 Einwohner. Viele Winzer bringen Ihre Trauben wie zu früheren Zeiten in Genossenschaften und Kellereien, doch im Zuge des Erfolges der Weine aus der Nachbarschaft im Priorat und Montsant wagen auch hier immer mehr Winzer den Schritt, Weine aus ihren eigenen Trauben zu erzeugen. Erfreulicherweise ist die Art und Weise der Entwicklung aber sehr behutsam für die Natur. Es kommen Öko-Weine von hier auf den Markt, die traditionsbewußt und gleichzeitig sehr modern erzeugt sind. Manche Winzer experimentieren auf unglaublich umweltschonende Weise. Manches ist gewöhnungsbedürftig. Anderes ist so altbekannt, dass es schon fast verschwunden ist und dadurch wieder modern wirkt, aber zur Freude des interessierten Weinkonsumenten sind hier höchst individuelle Weine zu entdecken.

 

Terra Alta-Weine

Die Einzigartigkeit der Weine der Region Terra Alta ist dem Boden dieses Weinanbaugebietes im mediterranen Innenland geschuldet, dem Klima mit heißen Sommern und kalten Wintern und einer Sortenliste und Rebenvielfalt, die aus einer jahrhunderte alten Weinkultur und Tradition entstanden ist. Zweifellos erklärt sich die Qualität des Weines wohl nirgendwo anders mehr als hier mit so einem direkten Zusammenhang zum Produkt als Ergebnis des Terroirs. Als Verbindung zwischen der Elemente der Natur, der Geographie, des Klimas einerseits und des aus der Geschichte und der Tradition resultierenden Know-hows der Weinmacher andererseits. Sie beeinflusst wohl die Weine nirgends so ausgeprägt, wie in dieser Region. Und wohl nirgends ist es so unwahrscheinlich, zwei Weine von verschiedenen Erzeugern zu finden, die gleich schmecken. Ja, im DO Terra Alta ist das praktisch unmöglich. Gemeinsam haben aber die Winzer und Genossenschaften des Terra Alta, dass ihre Weine in Deutschland kaum einer kennt. Das DO TERRA ALTA ist in Deutschland ein beinahe unbekanntes Anbaugebiet und die Weine sind kaum zu kaufen.

Das Terroir (Böden und Klima)
 
Die 12 Gemeinden des Landkreises Terra Alta sind im Inneren des Bezirks Tarragona. Die Landschaft ist typisch mediterran und geprägt von hohen Bergen einerseits und vom nahen Meer. Es gibt durchgehende Gebirgszüge, kleine Flüsse, hohe felsige Berge, Eichen- und Kiefernwälder und vor allem gibt es landwirtschaftliche Nutzflächen, wo seit Jahhunderten Mandeln, Wein und Oliven bestens gedeihen, jedoch auf ganz unterschiedliche Weise auf den Hochebenen und in den Tälern. Die Böden haben wenig organische Erde, aber es gibt zwischen den kalkartigen Felsen und mineraligen Gesteinen die wichtigen Nährstoffe für Wein. Das Klima ist heißt im Sommer, ideal für schwere Rotweine und beinahe kontinental kalt im Winter. Die beiden Winde (el cierzo aus dem Nordosten und las garbinadas aus dem Süden) trocknen die Erde und tragen ihren Teil zur Gesundheit der Reben bei.

 

Die Denominación de Origen (DO) Terra Alta

Am Anfang in den 70er Jahren bildete sich ein von der Regierung (Generalitat de Cataluña) dezentralisiertes Büro für die Verwaltung bis dann die Herkunftsbezeichnung DO Terra Alta 1982 offiziell anerkannt wurde. Verwaltet werden knapp 2000 Winzer, aber nur ca. 30 Kellereien, da sich üblicherweise die Winzer hier in Kooperativen zusammenschließen. Im Zuge der Landflucht in den Achtziger Jahren wurden viele Weinberge aufgegeben, doch hat sich der Trend nun umgekehrt. Im Zuge des Erfolges der Weine im Priorat, setzt man auch hier auf die Qualität des Produktes Wein und kehrt den Wert dieses Terroirs hervor, der alten Weinreben und Weinkultur dieser Region. Es ist noch eine sehr junge Entwicklung, aber die DO Terra Alta etabliert sich als eine Qualitätsbezeichnung für umweltfreundliche, nachhaltige und naturnahe Weinerzeugung, holt dabei moderne Strömungen der Weinerzeugung herein und vereinahmt gleichzeitig Geschmacksentwicklungen. Ein Öko-Wein, der schmeckt, ist kein Widerspruch! Und dass dabei die Landschaft profitiert und die Heimat vieler Winzer vorankommt ohne zu zerstören, das sollte man unterstützen!

 

DO Terra Alta

Selten fällt mir das so leicht, wie wenn ich einen ausgezeichneten Terra Alta-Rotwein trinke!

Terra Alta - ist ein Hochlandgebiet, wie der spanische Name sagt, mit bis zu 1.400 m hohen Bergen, wobei meist nur auf den Hochebenen auf ca. 300 bis 500 m über dem Meeresspiegel Weinbau... mehr erfahren »
Fenster schließen
Terra Alta - Weine mit Körper und Seele

Terra Alta - ist ein Hochlandgebiet, wie der spanische Name sagt, mit bis zu 1.400 m hohen Bergen, wobei meist nur auf den Hochebenen auf ca. 300 bis 500 m über dem Meeresspiegel Weinbau stattfindet. Diese Weinregion, im äußersten Südwesten von Katalonien zwischen dem Fluß Ebro und der Grenze zu Aragonien, ist etwas unzugänglich und abgeschottet, hat aber eine lange Weinbautradition. Schon im Mittelalter baute man hier Wein an! Die Hauptstadt Gandessa hat gerade mal gut 3.000 Einwohner. Viele Winzer bringen Ihre Trauben wie zu früheren Zeiten in Genossenschaften und Kellereien, doch im Zuge des Erfolges der Weine aus der Nachbarschaft im Priorat und Montsant wagen auch hier immer mehr Winzer den Schritt, Weine aus ihren eigenen Trauben zu erzeugen. Erfreulicherweise ist die Art und Weise der Entwicklung aber sehr behutsam für die Natur. Es kommen Öko-Weine von hier auf den Markt, die traditionsbewußt und gleichzeitig sehr modern erzeugt sind. Manche Winzer experimentieren auf unglaublich umweltschonende Weise. Manches ist gewöhnungsbedürftig. Anderes ist so altbekannt, dass es schon fast verschwunden ist und dadurch wieder modern wirkt, aber zur Freude des interessierten Weinkonsumenten sind hier höchst individuelle Weine zu entdecken.

 

Terra Alta-Weine

Die Einzigartigkeit der Weine der Region Terra Alta ist dem Boden dieses Weinanbaugebietes im mediterranen Innenland geschuldet, dem Klima mit heißen Sommern und kalten Wintern und einer Sortenliste und Rebenvielfalt, die aus einer jahrhunderte alten Weinkultur und Tradition entstanden ist. Zweifellos erklärt sich die Qualität des Weines wohl nirgendwo anders mehr als hier mit so einem direkten Zusammenhang zum Produkt als Ergebnis des Terroirs. Als Verbindung zwischen der Elemente der Natur, der Geographie, des Klimas einerseits und des aus der Geschichte und der Tradition resultierenden Know-hows der Weinmacher andererseits. Sie beeinflusst wohl die Weine nirgends so ausgeprägt, wie in dieser Region. Und wohl nirgends ist es so unwahrscheinlich, zwei Weine von verschiedenen Erzeugern zu finden, die gleich schmecken. Ja, im DO Terra Alta ist das praktisch unmöglich. Gemeinsam haben aber die Winzer und Genossenschaften des Terra Alta, dass ihre Weine in Deutschland kaum einer kennt. Das DO TERRA ALTA ist in Deutschland ein beinahe unbekanntes Anbaugebiet und die Weine sind kaum zu kaufen.

Das Terroir (Böden und Klima)
 
Die 12 Gemeinden des Landkreises Terra Alta sind im Inneren des Bezirks Tarragona. Die Landschaft ist typisch mediterran und geprägt von hohen Bergen einerseits und vom nahen Meer. Es gibt durchgehende Gebirgszüge, kleine Flüsse, hohe felsige Berge, Eichen- und Kiefernwälder und vor allem gibt es landwirtschaftliche Nutzflächen, wo seit Jahhunderten Mandeln, Wein und Oliven bestens gedeihen, jedoch auf ganz unterschiedliche Weise auf den Hochebenen und in den Tälern. Die Böden haben wenig organische Erde, aber es gibt zwischen den kalkartigen Felsen und mineraligen Gesteinen die wichtigen Nährstoffe für Wein. Das Klima ist heißt im Sommer, ideal für schwere Rotweine und beinahe kontinental kalt im Winter. Die beiden Winde (el cierzo aus dem Nordosten und las garbinadas aus dem Süden) trocknen die Erde und tragen ihren Teil zur Gesundheit der Reben bei.

 

Die Denominación de Origen (DO) Terra Alta

Am Anfang in den 70er Jahren bildete sich ein von der Regierung (Generalitat de Cataluña) dezentralisiertes Büro für die Verwaltung bis dann die Herkunftsbezeichnung DO Terra Alta 1982 offiziell anerkannt wurde. Verwaltet werden knapp 2000 Winzer, aber nur ca. 30 Kellereien, da sich üblicherweise die Winzer hier in Kooperativen zusammenschließen. Im Zuge der Landflucht in den Achtziger Jahren wurden viele Weinberge aufgegeben, doch hat sich der Trend nun umgekehrt. Im Zuge des Erfolges der Weine im Priorat, setzt man auch hier auf die Qualität des Produktes Wein und kehrt den Wert dieses Terroirs hervor, der alten Weinreben und Weinkultur dieser Region. Es ist noch eine sehr junge Entwicklung, aber die DO Terra Alta etabliert sich als eine Qualitätsbezeichnung für umweltfreundliche, nachhaltige und naturnahe Weinerzeugung, holt dabei moderne Strömungen der Weinerzeugung herein und vereinahmt gleichzeitig Geschmacksentwicklungen. Ein Öko-Wein, der schmeckt, ist kein Widerspruch! Und dass dabei die Landschaft profitiert und die Heimat vieler Winzer vorankommt ohne zu zerstören, das sollte man unterstützen!

 

DO Terra Alta

Selten fällt mir das so leicht, wie wenn ich einen ausgezeichneten Terra Alta-Rotwein trinke!

Topseller
MODERNISTA BLANCO MODERNISTA BLANCO
Inhalt 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)
9,50 € *
SET SITIS CRIANÇA SET SITIS CRIANÇA
Inhalt 0.75 Liter (22,40 € * / 1 Liter)
16,80 € *
El DESTRALER CRIANÇA El DESTRALER CRIANÇA
Inhalt 0.75 Liter (13,07 € * / 1 Liter)
9,80 € *
PANICORT PANICORT
Inhalt 0.75 Liter (26,40 € * / 1 Liter)
19,80 € *
EL DESTRALER NEGRE EL DESTRALER NEGRE
Inhalt 0.75 Liter (7,87 € * / 1 Liter)
5,90 € * 7,50 € *
L´INDIÀ TINTO L´INDIÀ TINTO
Inhalt 0.75 Liter (16,67 € * / 1 Liter)
12,50 € * 13,50 € *
MODERNISTA TINTO MODERNISTA TINTO
Inhalt 0.75 Liter (10,00 € * / 1 Liter)
7,50 € * 8,50 € *
LLEPOLIA NEGRE LLEPOLIA NEGRE
Inhalt 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)
9,50 € * 11,90 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
LLEPOLIA BLANCO
LLEPOLIA BLANCO
Dieser Wein mit einem komlexen Körper....
Inhalt 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)
9,50 € * 11,90 € *
SOMDINOU NEGRE
SOMDINOU NEGRE
Ein junger, moderner Rotwein und im Wesen ein echter Terra Alta. Das wird wohl mehr als nur eine Affäre!
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
8,90 € *
Celler Arrufí negre - trepadella
Celler Arrufí negre - trepadella
Eine Cuvée von Grenache, Shiraz und Cariñena. Ein junger Terra Alta, der sehr präsent ist, frisch und ausbalanciert.
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)
7,90 € * 9,50 € *
LLEPOLIA NEGRE
LLEPOLIA NEGRE
Ein moderner Terra-Alta, der Erfolg haben wird. Das ist unschwer vorauszusagen, wenn man den LLEPOLIA NEGRE probiert hat.
Inhalt 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)
9,50 € * 11,90 € *
EL DESTRALER NEGRE
EL DESTRALER NEGRE
Eine Cuvée aus Grenache, Tempranillo, Shiraz und Cariñena ergeben eine bemerkenswerte Komplexität für diese Preisklasse.
Inhalt 0.75 Liter (7,87 € * / 1 Liter)
5,90 € * 7,50 € *
MODERNISTA BLANCO
MODERNISTA BLANCO
Dieser elegante Wein mit Körper passt zu Blauschimmelkäse, probieren Sie ihn zu Pasta oder solo mit Freunden.
Inhalt 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)
9,50 € *
PANICORT
PANICORT
Voluminös und perfekt ausbalanciert treten die lebendigen Cariñena-Aromen genussvoll hervor.
Inhalt 0.75 Liter (26,40 € * / 1 Liter)
19,80 € *
SOMDINOU NEGRE CRIANÇA
SOMDINOU NEGRE CRIANÇA
Angenehm rund ausbalanciert, mit langem Finale. Ein toller Vertreter der neuen Terra Alta Philosophie: Tradition und Moderne!
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € * 12,50 € *
El DESTRALER CRIANÇA
El DESTRALER CRIANÇA
Im Mund feine Kirschfrucht und Noten von Kakao und Vanille. Kraftvoll und vollmundig rund und verführend.
Inhalt 0.75 Liter (13,07 € * / 1 Liter)
9,80 € *
AVUS NEGRE
AVUS NEGRE
Ein ungewöhnlicher Terra Alta-Rotwein mit der Bâtonnage-Methode vinifiziert - und ein Experiment!
Inhalt 0.75 Liter (19,73 € * / 1 Liter)
14,80 € *
SET SITIS CRIANÇA
SET SITIS CRIANÇA
Typische Cariñena-Aromen und das Rostige versetzen Sie vielleicht in eine Zeitreise! Ein feiner Wein, wie es sie lange nicht mehr gibt!
Inhalt 0.75 Liter (22,40 € * / 1 Liter)
16,80 € *
CELLER ARRUFÍ NEGRE
CELLER ARRUFÍ NEGRE
Die große Überraschung kommt am zweiten Tag nach dem Öffnen.. vorausgesetzt der Wein erlebt ihn!
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
8,90 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen